CORONA-VIRUS AKTUELL

CORONA-VIRUS

Dienstag 09.06.2020 Update 10.15 Uhr 

Liebe Eltern,
Die Aqua-Vision Schwimmschule GmbH, startet die unterbrochenen Schwimmkurse in allen Hallenbäder wieder nach den Sommerferien 2020

Am 2. und 3 Juni 2020 wurden sämtliche Kunden per Email informiert.
Sollten Sie kein Email erhalten haben bitten wir Sie im SPAM nachzuschauen.

Somit werden wir zu 100% alle offenen Kurstage vom 1.Semester 2020 für Sie nachholen.

Sie haben uns noch Fragen gestellt per Email? haben Sie bitte Geduld, wir sind dran, die Emails abzuarbeiten in den nächsten Tagen.

Sämtliche Ferienschwimmkurse der Aqua-Holiday.ch sind Online und sofort buchbar

Mit nassen Grüssen
Aqua-Vision Schwimmschule gmbh

Donnerstag 28.05.2020 Update 08.45

Liebe Eltern,
Der Bundesrat hat die 5er Regelung aufgehoben per 06.06.2020
Weitere Schritte von Seite der Schwimmschule:

  1. Wir klären mit unseren Schwimmbadvermietern ab, welche Standorte ab 08.06.20 wieder offen haben. Dies braucht noch ein wenig Geduld für alle.
  2. Wir Informieren ALLE Kunden bis am Donnerstag 04.06.2020 per Email über den weiteren Verlauf und Start des unterbrochenen Kurses.

Wir freuen uns, wenn wir Euch wieder im Wasser begrüssen dürfen

Dienstag 26.05.2020 Update 14.57

Liebe Eltern,
Morgen Mittwoch 27.05.2020 findet die nächste Bundesrat Pressekonferenz statt.
Wir hoffen, dass wir Klarheit morgen erhalten werden!

Von Seite der Schwimmschule werden wir am Donnerstagabend 04.06.2020 alle Kunden informieren, wie und in welcher Form wir den Unterbrochenen Betrieb wiederaufnehmen.

Wir freuen uns Euch bald wieder begrüssen zu dürfen.

Donnerstag 30.04.2020 Update 17.29

Liebe Eltern,
Ich habe soeben eine Antwort erhalten vom:
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung  WBF SECO
auf meine Frage erhalten wann wir wieder starten dürfen. 

Guten Tag Herr Fumali
Danke für Ihre E-Mail.

Der Bundesrat hat nach der gestrigen Mittelung vorgesehen, dass Schwimmbäder wahrscheinlich am 8. Juni öffnen können. Somit können Sie im ersten Fall auch am 8.6. mit Ihrem Unterreicht beginnen.

Die Verantwortung für die Ausarbeitung der Detailkonzepte und deren Umsetzung liegt bei den Betrieben. Diese sind besorgt, ein auf die Anforderungen angepasstes Schutzkonzept auszuarbeiten. Dabei ist ein besonderes Augenmerk auf den Miteinbezug und die konsequente Schulung der Angestellten zu werfen.

Wichtig festzuhalten ist schliesslich, dass keine vorgängige Prüfung oder Genehmigung von Schutzkonzepten – weder durch kantonale noch Bundesbehörden – stattfinden kann.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und in dieser turbulenten Zeit weiterhin alles Gute.

Freundliche Grüsse

Eidgenössisches Departement für Wirtschaft,

Bildung und Forschung WBF

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Somit könne wir auch wieder tätig werden: Wichtige Themen stehen jetzt bei uns an wie:

  • Kontakt und Verhandlungen mit unseren langjährigen Partnern der Wasservermietung
  • Überlegungen der versäumten Lektionen während der Corona Zeit nachzuholen 
  • Faire Lösungen ausarbeiten für unsere Kunden und unsere Schwimmschule damit wir Ihre Treue behalten dürfen, aber auch wir die Zukunft unserer Schwimmschule sichern können.
  • Schutzkonzepte weiter anpassen und ergänzen

Wir danken Ihnen für Ihre Geduld 

Mittwoch 29.04.2020 Update

Liebe Eltern,
Laut PK vom Bundesrat wird es eine Teileröffnung geben ab dem Montag 11.05.2020  für den Sport.

Unser Schutzkonzept wurde an das SECO gesendet.
Dort warten wir noch auf eine Antwort, weil die Aussagen von gestern leider nicht befriedigend waren.

Grundsätzlich eine klare Ansage von Hr. Koch 

  • Kinder in bis 8 Jahren fast kein Risiko
  • Ansteckungsgefahr im Wasser mit Chlor fast nicht möglich
  • Wir haben ein Schutzkonzept für die Eltern mit Maskenpflicht erstellt.

Wir halten Sie auf dem laufenden und danken Ihnen für Ihre Geduld 

Montag 20.04.2020 Update

Liebe Eltern,
Gemäss Bundesrat werden die Schulen am 11.05.2020 wieder geöffnet.
Wir auf unserer Seite sind am Planen für die richtige Umsetzung. Ob auch wir am 11.5.20 starten dürfen ist noch nicht ganz geklärt.
Wir sehen aber eigentlich keinen Grund für eine Verzögerung in nicht öffentlichen Hallenbäder

Auzug Hr. Daniel Koch BAG 

Daniel Koch, bei Bundesratskonferenzen nur im zweiten Glied, gab zu Protokoll, dass das Chlor im Wasser ziemlich alles abtöte. Weiter sagte der frisch pensionierte Covid-19-Delegierte des BAG, dass es keine Hinweise für eine Übertragung in freien Gewässern gebe.

nau.ch

Wir halten Sie auf dem laufenden sobald wir neue Informationen haben.

die nächsten Schritte

Montag 06.04.2020

Liebe Eltern und Kinder der Aqua-Vision Familie
Leider müssen auch wir warten, was der Bunderrat für weitere Massnahmen ergreifen wird bis am 16.04.2020
Sicher wird sein, dass die Kurse am 20.04.2020 noch nicht weitergehen werden.
Wie lange wir ein Berufsverbot haben, steht leider noch immer offen.
Sobald wir definitive Fakten vom BAG haben, werden wir uns bei Euch melden.
Herzlichen Dank für Euer Verständnis und bleiben alle Gesund. 

Montag 16.03.2020
Aqua-Vision Schwimmschule Gmbh hat
Kurzarbeit für die ganze Schwimmschule beantragt.

Montag 16.03.2020 
Bundesrat ruft die „ausserordentliche Lage“ aus.
Somit bleiben mindestens bis am 19.04.2020 sämtliche Kurse eingestellt 

Sonntag 15.03.2020 Update 10.15 Uhr mit der Kantonalen Dienststelle Luzern Gesundheit und Sport
Liebe Eltern,
Ich habe über das Wochenende einige telefonate von unseren Kunden erhalten, wieso wir geschlossen haben und andere Schwimmkurse Kurse geben.
Aus diesem Grund habe ich heute Sonntagmorgen noch einmal Rücksprache mit dem Kanton genommen!
Die Antwort ist ganz klar und unmissverständlich! Es dürfen KEINE Schwimmkurse durchgeführt werden.

Samstag 14.03.2020

Liebe Eltern und Kinder

Für uns ist die Gesundheit unseren Kunden und Kindern wie auch unserem Schwimmlehrer Team am wichtigsten!!

Mit der heutigen Rücksprache mit dem Kanton Dienststelle Gesundheit und Sport des Kanton Luzern haben wir den Schwimmschulbetrieb eingestellt.

Somit ist die ganze Aqua-Vision Schwimmschule gmbh stillgelegt bis auf weiteres.

Wir als Schwimmschule können das Risiko von einer gegenseitigen Ansteckung in unseren Schwimmkursen nicht garantieren. Und schon gar nicht den Sicherheitsabstand.

Im Namen der ganzen Schwimmschule danken wir Ihnen liebe Kunden für Ihr Verständnis.

Wir Informieren zeitnah und aktuell und hoffen für jeden Kursteilnehmer eine Lösung zu finden! 

Bitte bleiben Sie gesund und halten Sie sich an die Vorgaben vom BAG

aqua-vision schwimmschule gmbh

Geschäftsführer

Michel Fumali

Hinweis

Geschätzte Kunden

Unser ganzes Schwimmlehrer Team freut sich auf eine tolle Saison 2020/ 2021 mit euch zusammen.

UNSERE BÜROZEITEN AB 01.01.2020

Montag 09.00 Uhr bis 11.30 13.30-15.00 Uhr
Dienstag 09.00 Uhr bis 11.30 13.30-15.00 Uhr
Mittwoch / Donnerstag 08:30-11:30 Uhr
Freitag / Samstag / Sonntag geschlossen

Ihr aqua-vision Team

Unsere Standorte

Damit Ihre Kinder oder Sie möglichst kurze Wege zu unseren Kursen haben, verfügen wir über diverse Standorte im Kanton Aargau, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Solothurn und Bern an.

Prüfen Sie selbst, welcher Standort Ihnen am besten passt…

Unser Kursangebot

Wir bieten seit 2004 Kurse an im Bereich Baby-Kleinkinderschwimmen -Aquafamily-Wassergewöhnung, Kinderschwimmen, Jugendschwimmen bis zum Erwachsenenschwimmen in Gruppenkursen oder Privatlektionen.

Unser Ziel

Es ist erwiesen, dass Bewegungen im Wasser viele positive Aspekte für Babys-, Kinder und Erwachsene hat. Wir stellen dabei den Anspruch an uns, für die Kursteilnehmer die Zeit im Wasser für die Kursteilnehmer so angenehm und spassig wie möglich zu gestalten. Dabei hat die Sicherheit der Teilnehmer für uns einen grossen Stellenwert.

Partner & Sponsoren

Translate »